VG Haselgrund

27.06. bis 02.07.2018 Schließtage im Einwohnermeldeamt

Die Verwaltungsgemeinschaft „Haselgrund“, Sitz Viernau, informiert, dass das Einwohnermeldeamt aufgrund der Datenzusammenlegung der Melderegister der Gemeinde Springstille und der Stadt Schmalkalden infolge der Eingliederung von Springstille in die Stadt Schmalkalden in der Zeit vom 27. Juni bis einschließlich 02. Juli geschlossen bleibt. Somit können keine Personalausweise und Reisepässe beantragt bzw. ausgegeben werden. Desweiteren können keine Führungszeugnisse beantragt werden. Auch die Bearbeitung aller anderen melderechtlichen Vorgänge (z. B. An-, Um-, Abmeldung) ist nicht möglich.
Die Bürger werden gebeten, Personaldokumente, Führungszeugnisse und melderechtliche Vorgänge vorsorglich noch bis zum 26. Juni im Einwohnermeldeamt der VG „Haselgrund“, Sitz Viernau, zu beantragen bzw. durchführen zu lassen.

Sollten im Zeitraum vom 27.06. bis einschließlich 02.07. dringend oder kurzfristig Reisepässe und/oder Personalausweise benötigt werden, können diese ersatzweise im Einwohnermeldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg beantragt werden. Sollte die Beantragung von Dokumenten im Einwohnermeldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg vorgenommen werden, so kann die Abholung auch nur dort erfolgen. Für die Amtshandlung (hier: Beantragung Personalausweis, Reisepass, Expressreisepass) im Meldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg entstehen den Bürgern keine zusätzlichen Kosten.

Im Meldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg können keine Führungszeugnisse beantragt und keine melderechtlichen Angelegenheiten bearbeitet werden.
Ab Dienstag, d. 03. Juli steht Ihnen das Einwohnermeldeamt der VG „Haselgrund“ zu den gewohnten Sprechzeiten wieder zu Verfügung.