Bekanntmachungen

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Bis einschl. Freitag, d. 21.12.2018
gibt es keine Änderungen bzgl. der Sprechzeiten der Ämter
der VG „Haselgrund“.

Zwischen den Feiertagen ist die Verwaltung am Donnerstag, d. 27.12.2018
wie üblich von 09:00–12:00 Uhr und
von 13:00 Uhr-15:30 Uhr geöffnet.

Am 24.12. / 28.12. und 31.12.2018
bleiben die Ämter der VG geschlossen.

Wir bitten alle Einwohner der Mitgliedsgemeinden um Beachtung.

 

R. Liebaug
Gemeinschaftsvorsitzender

27. November 2018 – Sitzung des Bauausschusses Viernau

B e k a n n t m a c h u n g

der Sitzung

des Bauausschusses Viernau

Die nächste Sitzung des des Ausschusses für Bau, Verkehr, Wirtschaftsförderung und Umweltschutz der Gemeinde Viernau findet statt am

Tag: Dienstag, d. 27. November 2018

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Rathaussaal der Gemeinde Viernau, Forststraße 16

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Begrüßung / Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Beschlussvorschläge:
    1. Baumaßnahme Forststraße 2. BA
      (Sitzungsvorlage Nr. 19-11/18)
    2. Baumaßnahme Mühlstraße
      (Sitzungsvorlage Nr. 20-11/18)
  3. Beratung zur Wiederherstellung von Schotterbanketten in der Ortslage
  4. Beratung zur Straßenbefestigung „Kiefernweg“
  5. Beratung zur Gestaltung Aufsteller Informations- und Leitsystem im Bereich Bauhofhalle, Hergeser Weg
  6. Informationen der Bürgermeisterin / Verwaltung; Anfragen der Ausschussmitglieder

Die Bevölkerung ist zum öffentlichen Teil der Sitzung herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. H. Kühhirt
Ausschussvorsitzender

23. November 2018 – 7. Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG Haselgrund

B e k a n n t m a c h u n g

Am Freitag, d. 23. November 2018, findet um 18:00 Uhr in der Gaststätte „Grünes Herz“ in 98587 Unterschönau, Hermannsberg 6, die 7. Sitzung (öffentlich) der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft „Haselgrund“ statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bestätigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls der Gemeinschaftsversammlung vom 21.11.2017
  4. Verpflichtung von Mitgliedern der Gemeinschaftsversammlung
  5. Beschlussvorschläge:
    1. Feststellung der Jahresrechnungen für die Haushaltsjahre 2014 bis einschließlich 2017
      (Sitzungsvorlage Nr. 15-07/18)
    2. Entlastung des Gemeinschaftsvorsitzenden und der Beigeordneten für die Haushaltsjahre 2014 bis einschließlich 2017
      (Sitzungsvorlage Nr. 16-07/18)
  6. Information bzgl. Vertragsangelegenheit Auseinandersetzung mit der Stadt Schmalkalden und der Gemeinde Springstille
  7. Informationen zur Eingliederung in die Stadt Steinbach-Hallenberg
  8. Informationen des Gemeinschaftsvorsitzenden / Anfragen der Gemeinschaftsräte

Zu dieser Sitzung sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.

Liebaug
Gemeinschaftsvorsitzender

 

9. Oktober 2018 – 42. Sitzung des Gemeinderates Viernau

B e k a n n t m a c h u n g

der Sitzung

des Gemeinderates Viernau

Die 42. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Viernau findet statt am

Tag: Dienstag, d. 9. Oktober 2018

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Rathaussaal der Gemeinde Viernau, Forststraße 16

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bestätigung der Tagesordnung
  4. Protokollkontrolle:
    Sitzung Gemeinderat vom 11.09.2018 (öffentl. Teil)
  5. Berichte der Ausschüsse
  6. Beschlussvorschläge:
    1. Beschluss 2. Änderungssatzung zur Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertageseinrichtung und die Inanspruchnahme von Verpflegungsangeboten der Gemeinde Viernau
      (Sitzungsvorlage Nr. 206-42/18)
    2. Aufstockung des pädagogischen Personals sowie überplanmäßige Ausgaben für Reinigungsfremdleistungen im Kindergarten
      (Sitzungsvorlage Nr. 207-42/18)
    3. Beschluss Fundtierversorgungsvertrag
      (Sitzungsvorlage Nr. 208-42/18)
    4. Vergabe einer Hausnummer
      (Sitzungsvorlage Nr. 209-42/18)
  7. Informationen der Bürgermeisterin / Verwaltung; Anfragen der Gemeinderatsmitglieder
  8. Bürgerfragestunde

Die Bevölkerung ist zum öffentlichen Teil der Sitzung herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

M. Avemarg
Bürgermeisterin

27.06. bis 02.07.2018 Schließtage im Einwohnermeldeamt

Die Verwaltungsgemeinschaft „Haselgrund“, Sitz Viernau, informiert, dass das Einwohnermeldeamt aufgrund der Datenzusammenlegung der Melderegister der Gemeinde Springstille und der Stadt Schmalkalden infolge der Eingliederung von Springstille in die Stadt Schmalkalden in der Zeit vom 27. Juni bis einschließlich 02. Juli geschlossen bleibt. Somit können keine Personalausweise und Reisepässe beantragt bzw. ausgegeben werden. Desweiteren können keine Führungszeugnisse beantragt werden. Auch die Bearbeitung aller anderen melderechtlichen Vorgänge (z. B. An-, Um-, Abmeldung) ist nicht möglich.
Die Bürger werden gebeten, Personaldokumente, Führungszeugnisse und melderechtliche Vorgänge vorsorglich noch bis zum 26. Juni im Einwohnermeldeamt der VG „Haselgrund“, Sitz Viernau, zu beantragen bzw. durchführen zu lassen.

Sollten im Zeitraum vom 27.06. bis einschließlich 02.07. dringend oder kurzfristig Reisepässe und/oder Personalausweise benötigt werden, können diese ersatzweise im Einwohnermeldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg beantragt werden. Sollte die Beantragung von Dokumenten im Einwohnermeldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg vorgenommen werden, so kann die Abholung auch nur dort erfolgen. Für die Amtshandlung (hier: Beantragung Personalausweis, Reisepass, Expressreisepass) im Meldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg entstehen den Bürgern keine zusätzlichen Kosten.

Im Meldeamt der Stadt Steinbach-Hallenberg können keine Führungszeugnisse beantragt und keine melderechtlichen Angelegenheiten bearbeitet werden.
Ab Dienstag, d. 03. Juli steht Ihnen das Einwohnermeldeamt der VG „Haselgrund“ zu den gewohnten Sprechzeiten wieder zu Verfügung.

25. Juni 2018 – 22. Sitzung des Gemeinderates Rotterode

B e k a n n t m a c h u n g

der Sitzung

des Gemeinderates Rotterode

Die 22. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Rotterode findet statt am

Tag: Montag, d. 25. Juni 2018

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Gemeindeverwaltung, Hauptstraße 11, 98587 Rotterode

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bestätigung der Tagesordnung
  4. Bestätigung der Niederschrift der GR-Sitzung am 07.05.2018
  5. Beschlussvorschlag:
    1. Beschluss: Aufnahme in die Vorschlagsliste für die Wahl als Schöffe
      (Sitzungsvorlage Nr. 50-22/18)
  6. Informationen der Bürgermeisterin / Verwaltung; Anfragen der Gemeinderatsmitglieder
  7. Bürgerfragestunde

Die Bevölkerung ist zum öffentlichen Teil der Sitzung herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Liebetrau
Bürgermeisterin

06.06.2018 – Bekanntmachung Ergänzungssatzung „Christeser Straße“

Der Gemeinderat der Gemeinde Viernau hat in seiner Sitzung am 05.06.2018 folgenden Beschluss gefasst (Beschluss-Nummer: 193-39/18), welcher hiermit ortsüblich bekannt gemacht wird:

Billigungs- und Auslegungsbeschluss über die öffentliche Auslegung des Entwurfs der Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ der Gemeinde Viernau nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

  1. Der Entwurf der Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ der Gemeinde Viernau, bestehend aus der Planzeichnung im Maßstab 1: 1.000 und der Begründung, wird in der vorliegenden Fassung mit Stand vom 07.05.2018 gebilligt.
  1. Der Entwurf der Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ der Gemeinde Viernau, bestehend aus der Planzeichnung im Maßstab 1: 1.000 und der Begründung, ist nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen und die beteiligten Behörden von der Auslegung zu benachrichtigen.
  1. Parallel zur Auslegung der Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ erfolgt die Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB.
  1. Für die Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ ist gemäß § 13 Abs. 3 BauGB kein Umweltbericht erforderlich.
  1. Der Entwurf der Ergänzungssatzung „Christeser Straße“ der Gemeinde Viernau, bestehend aus der Planzeichnung im Maßstab 1: 1.000 und der Begründung, werden gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

    vom  15.06.2018 bis einschließlich 17.07.2018 in der
    Verwaltungsgemeinschaft „Haselgrund“, Forststraße 16, 98547 Viernau, in der Bauverwaltung, Zimmer 2.03 während der Dienststunden:

    Montag von 7.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr
    Dienstag von 7.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr
    Mittwoch von 7.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr
    Donnerstag von 7.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr
    Freitag von 7.00 bis 12.30 Uhrzu jedermanns Einsicht öffentlich ausgelegt.

    Während der Auslegungsdauer können von jedermann Stellungnahmen abgegeben werden.

  1. Die Unterlagen (Ergänzungssatzung und Begründung) können, während der öffentlichen Auslegung, auch auf der Internetseite der Verwaltungsgemeinschaft „Haselgrund“ unter http://www.vg-haselgrund.de/notices/15-06-2018-oeffentliche-auslegung-der-ergaenzungssatzung-christeser-strasse/ eingesehen werden.

Hinweis:

Gemäß § 3 Abs. 2 BauGB wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.

 

Viernau, den 05.06.2018                                                                    -Siegel-

M. Avemarg
Bürgermeisterin

5. Juni 2018 – 39. Sitzung des Gemeinderates Viernau

B e k a n n t m a c h u n g

der Sitzung

des Gemeinderates Viernau

Die 39. öffentliche Sitzung des Gemeinderates Viernau findet statt am

Tag: Dienstag, d. 05. Juni 2018

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Rathaussaal der Gemeinde Viernau, Forststraße 16

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Bestätigung der Tagesordnung
  4. Protokollkontrolle:
    Sitzung Gemeinderat vom 08.05.2018
  5. Berichte der Ausschüsse
  6. Beschlussvorschläge:
    1. Billigungs- und Auslegungsbeschluss Christeser Straße
      (Sitzungsvorlage Nr. 193-39/18)
    2. Aufnahme in die Vorschlagsliste für die Wahl als Schöffe
      (Sitzungsvorlage Nr. 194-39/18)
  7. Informationen der Bürgermeisterin / Verwaltung; Anfragen der Gemeinderatsmitglieder
  8. Bürgerfragestunde

Die Bevölkerung ist zum öffentlichen Teil der Sitzung herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

M. Avemarg
Bürgermeisterin